Zirkus Hocker - DIY Anleitung

*Werbung - enthält Links zu Dienstleistern*

Kennst Du das?

Du suchst ein ganz bestimmtes Teil, welches Du unbedingt zu einem Shooting als Deko Element brauchst?

Und dann gibt es sowas aber NIRGENDS zu kaufen?

Da hilft bekanntlich nur EINS! Selber basteln :)

Aber Wie????

Ich sage Dir wie :)

 

 

Baue Dir deinen eigenen individuellen Zirkus Hocker!

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu aller erst brauchen Wir eine gute Basis.
Mein Freund ist Handwerker und hat mich gleich auf eine geniale Idee gebracht.
Und zwar habe ich mir von Obi einen Mörtelkübel geholt.
Der sieht dann so aus :)

 

 

 

 

 

 

Da mein Zirkus Set in einem Rot und Beige Ton gehalten ist, werde ich nun den Kübel farblich anpassen.

Daher habe ich Ihn mit einer Beigen Farbe angemalt.

Meine Schwiegereltern hatten noch alte Farbe zum Streichen im Keller, welche ich benutzen durfte. Eine andere Farbe geht natürlich auch. Guck nur das sie gut das Schwarz bedeckt :)

 

 

 

 

 

 

 

Ich habe mit dem Beige Ton 2 Schichten gemacht, da es beim ersten mal noch nicht perfekt gedeckt hat.

 

Danach habe ich mir eine Rolle Klebeband besorgt, und große Dreiecke damit abgeklebt.

 

 

 

 

 

 

Dann habe ich von Ideen mit Herz eine Rote Acrylfarbe besorgt, und habe damit die Dreiecke ausgemalt.

Zieht das Klebeband noch ab solange die Farbe nass ist!

 

Und ja das meine Dreiecke unterschiedlich sind war so gewollt :)
Du kannst es natürlich auch gleichmäßiger machen <3

 

 

 

  

Am Ende habe ich noch kleine Streifen in die Zwischenräumen gemalt.

 

Die schwarzen Flächen die du unten noch siehst, habe ich am Ende einfach mit bunten Pompons ausgefüllt :D


Und fertig war mein Zirkus Hocker :)

Du siehst, es ist also ganz einfach und schnell umzusetzen.

Viel Spaß beim nachbasteln.

Deine Vanessa von Votodream

Hier ein fertiges Bild von meinem Hocker, im Zirkus Set <3

Kommentar schreiben

Kommentare: 0